EMV/CE Richtlinien für alle bei distronik hergestellten Geräte

EMV - CE Kennzeichnung

Alle von uns entwickelten und hergestellten Monitore und Panel PCs entsprechen den CE Richtlinien und sind entsprechend gkennzeichnet.

Es werden regelmäßige Stichproben einer EMV-Prüfung unterzogen. Somit wird eine Betriebssicherheit in industriellen Anwendungen sichergestellt.

Angewandte Richtlinien:

  • DIN EN 55022 class B | Störaussendung, leitungsgeführte Störspannung + Störstrom, gestrahlte Störgrößen, elektrische Feldstärke
  • DIN EN 55024 class B | Störfestigkeit, leitungsgeführt + gestrahlte Störgröße

Folgende Normen kommen zur Anwendung:

  • EN 61000-4-2 | Störfestigkeit gegen Entladung statischer Elektrizität

Folgende Normen kommen mit erhöhtem Pegel - für noch mehr Betriebssicherheit - zur Anwendung:

  • EN 61000-4--3 | hochfrequente elektromagnetische Felder
  • EN 61000-4-4 | gegen schnelle, transiente Störgrößen/Burst
  • EN 61000-4-6 | leitungsgeführte Störgrößen, induziert durch hochfrequente Felder